Prof. Dr. Gerhard Wolf

Die Ergebnisse meiner wissenschaftlichen Arbeit

Impressum  Impressum  Drucken  Drucken  Sitemap  Sitemap  
 

Kritische Analyse des Standes der rechtswissenschaftlichen Diskussion


Jede wissenschaftliche Rechtslehre muss drei Grundfragen beantworten

  • Was ist 'Recht'?
  • Was ist 'Wissenschaft'?
  • Was also ist 'Rechtswissenschaft?

Die Suche nach Antworten auf diese Fragen scheint allerdings nach den bisherigen Ergebnissen der Diskussion aussichtslos zu sein:

  • Eine anerkannte Rechtslehre gibt es nicht: Es gibt "herrschende Meinungen" zu zahllosen Einzelproblemen - aber keine "herrschende Meinung" dazu, was 'Recht' ist.
  • Eine anerkannte Wissenschaftslehre fehlt ebenfalls.
  • Alle Versuche, einen Ausweg aus dieser misslichen Lage zu finden, sind bislang gescheitert.
  • Das Fazit lautet: "Wir stehen wieder einmal am Anfang" (Arthur Kaufmann).

[Details: Die ernüchternden Ergebnisse einer Bestandsaufnahme]




Weichenstellungen für den Neuansatz ...

© 2018 | Prof. Dr. Gerhard Wolf, Europa Universität Viadrina    -   Letzte Änderung: 18.04.2018 TOP Seitenanfang