Prof. Dr. Gerhard Wolf

Realistische wissenschaftliche Rechtslehre

Impressum  Impressum  Drucken  Drucken  Sitemap  Sitemap  
 

Der beklagenswerte Zustand der heutigen Strafrechtslehre

  • 'nulla poena sine lege'?
  • 'Gesamte Strafrechtswissenschaft'?
  • Trennung von Recht und Ethik?
  • Trennung von Recht und Politik?

Die erforderlichen Weichenstellungen für den Neubeginn

 

Zentrale Thesen meiner 'Realistischen wissenschaftlichen Strafrechtslehre'

 

Gesamtdarstellung meiner strafrechtlichen Lehren

 

 

 

 

 

© 2017 | Prof. Dr. Gerhard Wolf, Europa Universität Viadrina    -   Letzte Änderung: 12.03.2017 TOP Seitenanfang